ahden

阿́ zf. 按照条约, 根据条约, 以条约方式

Türkçe-Çince Sözlük. 2014.

Look at other dictionaries:

  • Ahden — Stadt Büren Koordinaten: 51°  …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Büren — Die Liste der Baudenkmäler in Büren enthält die denkmalgeschützten Bauwerke auf dem Gebiet der Stadt Büren im Kreis Paderborn in Nordrhein Westfalen. Diese Baudenkmäler sind in Teil A der Denkmalliste der Stadt Büren eingetragen; Grundlage… …   Deutsch Wikipedia

  • Alme (Fluss) — Alme Almeaue bei Alfen, Gemeinde BorchenVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt …   Deutsch Wikipedia

  • Büren (Westfalen) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Gemeinden Westfalens A-G — Diese Liste enthält alle Gemeinden Westfalens mit ihren Gebietsveränderungen ab 1858. Die Gemeinden des lippischen Landesteils werden erst ab ihrer Zugehörigkeit zum Land Nordrhein Westfalen mit ihren Gebietsänderungen aufgeführt. Die Zahlen in… …   Deutsch Wikipedia

  • Ludolf von Spiegel zum Desenberg — (* um 1300 auf Burg Desenberg; † vor 25. Mai 1352) entstammt dem Adelsgeschlecht derer von Spiegel und war der Sohn von Gerhard II. von Spiegel zum Desenberg und Agnes von Schönenberg. 1338 verzichteten er und seine Brüder Eckbert III. und Conrad …   Deutsch Wikipedia

  • Wewelsburg (Ort) — Wewelsburg Stadt Büren Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Almetal-Bahn — Almetalbahn Paderborn–Brilon Streckenverlauf Kursbuchstrecke (DB): 174d, 198p, 198e, 298g, 238e, 345 Streckennummer: 2961 Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Almetalbahn — Paderborn–Brilon ehemaliger Streckenverlauf Kursbuchstrecke (DB): ex 174d, 198p, 198e, 298g, 238e, 345 Streckennummer (DB): 2961 Streckenlänge …   Deutsch Wikipedia

  • Flughafen Paderborn/Lippstadt — Paderborn Lippstadt …   Deutsch Wikipedia

  • Almetalzentralwasserwerk — Das Wasserdenkmal in Wewelsburg Das Almetalzentralwasserwerk war die erste zentrale Wasserversorgung der Orte Siddinghausen, Weine, Eickhoff, Steinhausen, Brenken, Ahden, Wewelsburg, Oberntudorf und Niederntudorf im ehemaligen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.